Fitnessgeräte für Warin

15. August 2020: 35. Kinder-Langstreckenschwimmen am Strand in Warin.

 

Dieses traditionelle Ereignis konnte ich nutzen, um die Outdoor - Fitnessgeräte, entlang des Fußweges an der Badeanstalt erst einmal in Augenschein zu nehmen und sie dann von meiner Seite aus auch offiziell zu übergeben.

Bereits im Dezember 2018 bat mich der damalige Bürgermeister von Warin, Michael Ankermann, mich für eine Förderung dafür aus dem Strategiefonds einzusetzen. Das habe ich gerne getan.

Den Zuwendungsbescheid über 15.000 € bekam die Stadt bereits Ende Mai 2019. Danach erfolgten die vorbereitenden Arbeiten und die Aufstellung der Fitnessgeräte an der Fitness-Strecke. Als Ende 2019 / Anfang 2020 alles fertig war, gab es bereits einen anderen Bürgermeister und dann „kam Corona“.

Nun aber, im Rahmen des Schwimmjubiläums, konnte ich dazu einige Worte an die Wariner richten. Auch der stellvertretende Landrat des Landkreises NWM, Mathias Diederich und Mitglieder der CDU-Fraktion der Stadtvertretung waren dabei. Das Ziel, mit der Fitnessstrecke die Attraktivität der Badeanstalt zu erhöhen, wurde aus Sicht aller Beteiligten erfüllt und die Geräte werden sehr gut angenommen. Und wieder zeigt sich, dass der Strategiefonds eine gute Sache ist, um Projekte – auch wenn sie ungewöhnlich erscheinen – zu unterstützen.

 

Zurück