Indienststellung eines Mannschaftstransportwagens

Mittel aus dem Strategiefonds für die Feuerwehr aus Groß Stieten

Am 1. Juni, auf dem Reitertag in Groß Stieten, wurde der Mannschaftstransportwagen (MTW) der FFW Groß Stieten offiziell in Dienst gestellt. Dort, auf dem schönen Stietener Reitplatz wurde das Fahrzeug vom Bürgermeister der Gemeinde an den Wehrführer übergeben.

Die Initiative zur Unterstützung unserer Feuerwehr mit finanziellen Mitteln aus dem Strategiefonds habe ich gerne ergriffen.

Anlässlich dieser Übergabe des neuen Fahrzeuges bedankte sich Wehrführer Michael Hundt für die großzügige Förderung und führte aus, dass der MTW nicht nur den Transport der Mitglieder der Jugendfeuerwehr übernehmen wird, sondern dass er auch bei der Ausbildung oder im Einsatzfall der Freiwilligen Feuerwehr genutzt werden kann.

Ich freue mich, dass wir nun, nach einem Jahr „Anlaufzeit“ , die Indienststellung des MTW vornehmen konnten und wünsche allen Kameradinnen und Kameraden immer

gute Fahrt und vor allem ein gutes Ankommen..

Zurück